Beauty-OPs? Das ließ Nathalie Bleicher-Woth an sich machen

Nathalie Bleicher-Woth (25) packt aus! Die einstige Berlin – Tag \u0026amp; Nacht-Darstellerin ist momentan schwanger und zeigt ihren Followern stets Einblicke in diese spannende Reise. Doch auch andere pikante Details plaudert sie nur allzu gerne im Netz aus. Dieses Mal interessierten sich die Fans für das Thema Beauty-Eingriffe und stellten ihr die Frage: Was hat Nathalie denn so an sich machen lassen?

In ihrer Instagram-Story gab es darauf eine Antwort. „Operativ habe ich nichts an mir machen lassen, ich habe damals meine Lippen und auch Botox machen lassen“, gab Nathalie ehrlich zu. Sie und ihre Ärztin würden darauf achten, dass ihre Proportionen im Gesicht „harmonisch“ aussehen würden. Mittlerweile habe sie aber kein Nervengift mehr in ihrem Gesicht, meint die Influencerin.

„Nur jetzt in der Schwangerschaft darf man ja nichts machen, deshalb ist auch alles wieder draußen“, fügte sie hinzu. Doch Nathalie könne es kaum erwarten, sich wieder etwas aufhübschen zu lassen. Anscheinend wird sie ihrem Beauty-Doc nach der Geburt einen Besuch abstatten. Das dürfte auch gar nicht mehr so lange dauern, denn sie kommt schon bald in die 34. Schwangerschaftswoche.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel