Beatrice Egli und Florian Silbereisen: Das sagen sie zu den Babygerüchten

Beatrice Egli und Florian Silbereisen: Das sagen sie zu den Babygerüchten

Beatrice Egli und Florian Silbereisen machen sich über die Babygerüchte lustig.

Immer wieder wird darüber spekuliert, ob zwischen den beiden Schlagerstars mehr laufen könnte. In einem kürzlich Interview mit dem Podcast ‚Aber bitte mit Schlager‘ hatte sich die Schweizer Sängerin über die wilden Gerüchte geäußert und gewitzelt: „Letztens war ich schwanger von Florian Silbereisen.“

Ihr Zitat wurde daraufhin von zahlreichen Publikationen gedruckt und sorgte für reichlich Aufsehen. Auch Beatrices genannter Kollege bekam schnell Wind davon. In der ARD-Sendung ‚Die große Schlagerstrandparty zum Geburtstag‘ trafen die beiden Stars am Samstag (14. August) aufeinander und der 40-Jährige sprach das Thema direkt an. „Wie kam ich da jetzt eigentlich ins Spiel? Hast du wirklich neulich gesagt ‘Letztens war ich schwanger von Florian Silbereisen’?”, scherzte der Moderator.

Beatrice hatte sofort eine Antwort parat: „Also wirklich, diese Presse macht schon ein bisschen, was sie will. Ich wurde gefragt ‚was war die komischste Presse, die Sie je über sich gelesen haben?’ Und dann hab ich gesagt: ‚Letztens hab ich gelesen, dass ich schwanger sei von Florian Silbereisen’ und zack wurde alles verdreht.“ Weiterhin stellte die 33-Jährige klar, dass sie sich „sehr gut“ mit ihrem Kollegen verstehe. „Aber es gibt noch keine Babyparty.” Der ‚Traumschiff‘-Darsteller konnte sich einen abschließenden Scherz nicht verkneifen: „Nein. Also, dann kann ich die 5000 Windeln wieder abbestellen.”

BANG Showbiz

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel