Barbara Meier im Babyglück: Das Model ist zum zweiten Mal Mutter geworden

Barbara Meier, 36, und ihr Ehemann, Unternehmer Klemens Hallmann, 46, schweben erneut im Babyglück. Zwei Jahre nach der Geburt ihres ersten Kindes Marie-Therese halten die Eltern nun ihren zweiten Spross in den Armen. Diese wundervolle Nachricht verkündete das Model am 23. November 2023 mit einem niedlichen Foto, auf dem das Neugeborene die Hand seiner großen Schwester hält. 

Barbara Meier verrät den Namen von Baby Nummer zwei

"Meine kleine Schwester Emilia Elise ist da! Ich freue mich sehr, dass es Mama und Emilia so gut geht und wir nun endlich zu viert sind! Die letzte Woche haben wir genutzt, uns ganz ohne Trubel kennenzulernen und uns als Familie zu Hause neu einzuleben. Ich teile mein Spielzeug schon ganz fleißig und bin ganz fasziniert von diesen süßen kleinen Händen! Ich freue mich auf unsere gemeinsame Zukunft! Liebe Grüße auch von Mama und Papa! Marie-Therese", schreibt Meier im Namen ihrer älteren Tochter auf Instagram.

https://www.instagram.com/p/ClTwetBNhbj/

Weiter verrät das Model: "Genau wie mein Vorname ist auch der Vorname meiner kleinen Schwester inspiriert von unseren Vorfahren. Es ist toll, dass wir so ein kleines Andenken an sie bewahren können."

Noch ein Mädchen für Barbara Meier

Lange hatten Barbara Meier und ihr Ehepartner das Geschlecht ihres zweiten Babys für sich behalten. Mit rosa Luftballons kündigte die GNTM-Gewinnerin von 2007 Ende September bei GALA im TV die baldige Geburt ihrer zweiten Tochter an. 

Kurz vor der Geburt Barbara Meier verrät das Babygeschlecht

Das Paar wusste schon länger, dass es ein Mädchen erwartet, wollte das Geheimnis aber ganz für sich behalten. "Wir möchten es natürlich irgendwann auch teilen, aber bis jetzt freuen wir uns, dass wir etwas haben, das unseres ist, etwas, das wir als Paar haben", verriet Barbara Meier im Juli im Gespräch mit GALA. Das Geschlecht haben beide zusammen erfahren, betonte das Model.

Kind Nummer zwei wird das Leben des Models „noch weiter durcheinanderwirbeln“

Ihre Fans und Kolleg:innen freuen sich riesig für die Siegerin der zweiten "GNTM"-Staffel. Die Kommentarspalte ist schon nach kurzer Zeit übersät mit Glückwünschen und vielen bunten Herzen.

Die frischgebackenen Eltern sind offenbar jetzt schon gespannt auf das wachsende Chaos daheim. So könnte man zumindest ihre Schwangerschaftsverkündung Mitte Mai interpretieren. Damals überraschte die 36-Jährige ihre Community auf Instagram mit der frohen Botschaft, erneut Mutter zu werden. Zu dem Beitrag schrieb sie: "Wir freuen uns unglaublich, dass wir bald ein zweites Baby haben werden, das unser Leben jeden Tag aufs Neue so unendlich bereichern – und noch weiter durcheinanderwirbeln wird. Im Vergleich zu vor 2 Jahren hat sich mein Alltag doch sehr verändert [sic]", schrieb Barbara. "Aber wir möchten keine Sekunde davon missen!"

Gemeinsam sind sie „Mr. & Mrs. Hallmann“ auf „Mission Baby“

Mit dem Foto zu diesen Zeilen bewiesen das Model und der Selfmade-Milliardär viel Kreativität und Humor. Denn das Paar zeigte sich als filmreifes Duo im Stil von "Mr. & Mrs. Smith" – statt glamouröser Mähne und High Heels á la Angelina Jolie ließ sich Barbara allerdings mit zerzaustem Haar und Hausschlappen ablichten.

https://www.instagram.com/p/CdiXn6mN_ib/

So ganz überraschend kamen die Neuigkeiten über die Schwangerschaft damals aber nicht. Denn im GALA-Interview sagte sie bereits nach der Geburt von Marie-Therese: "Wir haben wirklich viel Glück und haben uns von Anfang an zwei bis drei Kinder gewünscht. Durch unsere Tochter wird dieser Wunsch bestärkt." Es ist also gut möglich, dass Barbara in der Zukunft eine weitere Schwangerschaft verkündet. Was sie sich dann wohl für ihren Instagram-Beitrag einfallen lassen wird?

Die GNTM-Gewinnerin spürte bei Marie-Therese direkt „diese tiefe Verbundenheit“

Obwohl das Mama-Leben anstrengend ist, überwiegt offensichtlich die Freude. Für Barbara war bisher kein Moment emotionaler als die ersten Laute ihrer Erstgeborenen. "Da wusste ich: Ein neuer Mensch ist in meinem Leben. Für immer. Und obwohl wir uns ja eigentlich erst mal kennenlernen mussten, verspürte ich von jetzt auf gleich diese tiefe Verbundenheit zwischen Mama und Baby", erzählte das Model im Interview. Mindestens genauso emotional ging es ihr und ihrem Mann Klemens aber sicher auch bei der Geburt ihres zweiten Kindes.

https://www.instagram.com/p/CPlhqtYNz4K/

„Mr. und Mrs. Hallmann“ mit Happy End

Das Ehepaar ist bereits 2016 in einer Beziehung. Es war allerdings keine Liebe auf den ersten Blick. GALA verriet sie kurz nach dem öffentlichen Liebesbekenntnis: "Klemens und ich kennen uns schon länger. Ein gemeinsamer Freund hatte uns bei einem Event vorgestellt. Wir waren sofort auf einer Wellenlänge und haben stundenlang über Gott und die Welt gesprochen." Danach brauchte es zwar eine Weile, bis es funkte, aber letztendlich wurde daraus die große Liebe. Die besiegelten sie am 1. Juni 2019, als sie sich in Venedig das Jawort gaben.

Und während der Film "Mr. & Mrs. Smith" nach 126 Minuten zu Ende ist, leben "Mr. & Mrs. Hallmann" nun zu viert glücklich weiter.

Verwendete Quellen: instagram.com, gala.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel