Babyglück in Schweden: Prinzessin Sofia ist Tante geworden

  • Lina Hellqvist, die Schwester der schwedischen Prinzessin Sofia, hat eine kleine Tochter auf die Welt gebracht.
  • Damit ist Sofia nicht nur Tante geworden.
  • Ihre Söhne Prinz Alexander, Prinz Gabriel und Prinz Julian haben nun auch eine kleine Cousine bekommen.

Mehr Adels-News finden Sie hier

Vor neun Monaten hat Prinzessin Sofia ihren dritten Sohn Prinz Julian auf die Welt gebracht. Nun kann sie sich auch für ihre Schwester Lina Hellqvist freuen: Sie und ihr Lebensgefährte sind zum ersten Mal Eltern geworden. Das berichtet das Magazin „Svensk Damtidning“.

So sieht sie nicht mehr aus: Sofia von Schweden überrascht mit neuer Frisur

Demnach habe Lina Hellqvist bestätigt: „Wir freuen uns, unsere Tochter willkommen zu heißen.“ Prinzessin Sofia ist damit nun stolze Tante geworden. Ihre Söhne Prinz Alexander, Prinz Gabriel und Prinz Julian können sich außerdem über eine kleine Cousine freuen.

Wie „Svensk Damtidning“ weiter berichtet, habe Lina Hellqvist ihren Babybauch bereits Ende des Sommers bei der Taufe von Prinz Julian präsentiert. Kurz darauf kam die Bestätigung, dass sie ihr erstes Kind erwartet.

Prinzessin Sofia: Stolze Mutter dreier Söhne

Neben ihrer älteren Schwester Lina Hellqvist hat Prinzessin Sofia auch noch die jüngere Schwester Sara. Sofias Beziehung zu Prinz Carl Philip wurde 2010 öffentlich. Nach der Verlobung 2014 gaben sich die beiden 2015 in Stockholm das Jawort. Ein Jahr später kam Prinz Alexander zur Welt, 2017 folgte Prinz Gabriel. Der jüngste Sohn, Prinz Julian, wurde im März 2021 geboren. © 1&1 Mail & Media/spot on news

Neue Fotos des royalen Babys: Hier kuscheln Gabriel und Alexander mit Julian

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel