B.J. Thomas ist tot: Krebs-Drama! Sänger mit 78 Jahren gestorben

Traurige Nachrichten aus der Musikwelt: B.J. Thomas ist tot. Der Sänger ist im Alter von 78 Jahren gestorben. Bestätigt wurde sein Tod durch sein Management. Bekannt wurde Thomas vor allem durch seinen Song “Raindrops Keep Fallin’ On My Head”.

Wieder einmal muss sich die Musikwelt von einem seiner großen Stars verabschieden: B.J. Thomas ist tot. Der “Raindrops Keep Fallin’ On My Head”-Sänger ist im Alter von 78 Jahren gestorben. Darüber berichtet aktuell unter anderem das US-Klatschportal “TMZ”.

B.J. Thomas ist tot – Sänger mit 78 Jahren gestorben

Demnach wurde bei B.J. Thomas erst im März diesen Jahres Lungenkrebs in Stadium 4 diagnostiziert. In einem Krankenhaus in Texas hatte man den Musiker behandelt, der bis zuletzt noch auf eine Genesung gehofft haben soll. Doch die tückische Krankheit war stärker. Am Samstag soll B.J. Thomas in seinem Haus in Arlington gestorben sein. Bestätigt wurde sein Tod durch sein Management auf Twitter.

“Raindrops Keep Fallin’ On My Head” machte B.J. Thomas berühmt

Große Bekanntheit erlangte der Sänger durch seinen Hit “Raindrops Keep Fallin’ On My Head”, der vonBurt Bacharach und Hal Davidfür den Western “Butch Cassidy And The Sundance Kid” geschrieben wurde. Paul Newman und Robert Redford spielten in dem Klassiker zwei abgehalfterte Raufbolde auf der ständigen Flucht vor der Polizei. In Deutschland erschien der Film Ende der 60er unter dem Titel “Zwei Banditen”. Der Song wurde 1970 sogar mit einem Oscar als “Bester Song” ausgezeichnet.

Zu seinen weiteren bekannten Songs zählt “Hooked On A Feeling” von 1968. Das Lied entwickelte sich im Laufe der Jahre zu einem Klassiker zum Valentinstag, was B.J. Thomas einen großen Mainstream-Erfolg einbrachte. Selbst im Filmhit “Guardians of the Galaxy” ist der Hit von B.J. Thomas zu hören.

Trauer um B.J. Thomas – Fans nehmen Abschied

Auf Twitter meldeten sich zahlreiche Fans bestürzt zu Wort und zollten dem US-Musiker noch einmal Tribut. Viele User teilten Videos seiner Hits und bekundeten so ihr Beileid. “RIP B.J. Thomas”, “Five-time Grammy award winner and Grammy Hall of Fame inductee, B.J. Thomas passes at the age of 78.
May he Rest In Peace” und “The Lord has called home another of our musical greats…. B.J. Thomas left us Saturday at the age of 78. Condolences to & prayers for the entire Thomas family as they move forward”, war unter anderem beim Kurznachrichtendienst zu lesen.

Am Ende seiner Karriere wandte sich B.J. Thomas auch der Country- und der Gospel-Musik zu. Nach Angaben seines Managements verkaufte Thomas in einer über 50-jährigen Laufbahn gut 70 Millionen Alben und hatte acht Nummer-eins-Hits. Thomas hinterlässt laut Angaben auf seiner Webseite Ehefrau Gloria, mit der er 53 Jahre verheiratet war, sowie drei Töchter und vier Enkel.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/news.de/dpa

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel