Auflösung bei ‘The Masked Singer’ 2020: Vicky Leandros steckte im Katzen-Kostüm

Mit “The Masked Singer” landete ProSieben einen Quoten-Hit, deshalb sendet der Privatsender im Herbst 2020 gleich noch eine weitere Staffel der Show.

“The Masked Singer”: Sendetermine der Herbststaffel 2020

Los ging es am 20. Oktober (Dienstag). Seitdem bittet Moderator Matthias Opdenhövel die Promis in ihren ulkigen Kostümen wöchentlich auf die Show-Bühne. Drei weitere Dienstags-Termine folgen, ehe am 16. November (Montag) das Halbfinale und acht Tage später, am 24. November (Dienstag), das große Finale von “The Masked Singer” steigt.

Hier gibt es noch einmal alle Sendetermine der Herbststaffel von “The Masked Singer 2020” im Überblick:

FolgenDatum
Folge 120.10.2020, 20.15 Uhr
Folge 227.10.2020, 20.15 Uhr
Folge 303.11.2020, 20.15 Uhr
Folge 410.10.2020, 20.15 Uhr
Halbfinale16.10.2020, 20.15 Uhr
Finale24.10.2020, 20.15 Uhr

Neue Jury von “The Masked Singer”: Warum ist Ruth Moschner nicht mehr dabei?

Im Sommer gab der Sender bekannt, dass Ruth Moschner und Rea Garvey bei der Herbststaffel von “The Masked Singer” nicht mehr in der Jury sein werden. Doch die Stammbesetzung von Staffel eins und zwei wird nur aussetzen. Beide sollen in der vierten Staffel, die 2021 ausgestrahlt wird, wieder mit dabei sein. Fans der Kostüm-Show vermuten, dass Ruth Moschner unter einer der Masken stecken könnte. Als neue feste Juroren kommen Sonja Zietlow und Bülent Ceylan. Beide waren selbst schon als Teilnehmer dabei – Sonja als Hase und Bülent als Engel. Außerdem wird es einen dritten Gast-Juror in jeder Folge von “The Masked Singer” geben.

Promi-Kandidaten und alle Kostüme von “The Masked Singer”: Wer ist dabei?

Eine Woche vor dem Start von “The Masked Singer” wurden die letzten Kostüme der Staffel vorgestellt. Diese zehn sind dabei:

  • Biene
  • Alien
  • Nilpferd
  • Frosch
  • Skelett
  • Alpaka
  • Hummer
  • Katze
  • Erdmännchen
  • Anubis

Sensationelle Enthüllung: Vicky Leandros steckte im Katzen-Kostüm

Im Halbfinale bei “The Masked Singer” war für die Katze Schluss. Zuschauer staunten nicht schlecht, denn in dem tierischen Kostüm steckte Schlagersängerin Vicky Leandros. Sie musste sich im Duell gegen die Erdmännchen und das Nilpferd geschlagen geben.

Wigald Boning war der Frosch bei “Masked Singer”

Die meisten lagen richtig: Wigald Boning steckte im Frosch-Kostüm. Nach seiner Abwahl gibt er sich enttäuscht. Er habe sich noch so viel vorgenommen: In der nächsten Show habe er den Weihnachtsklassiker “Last Christmas” singen wollen. 

Alpaka enthüllt: Dieser VIP steckte unter der Maske

Gegen die Katze konnte sich das Alpaka am Ende nicht durchsetzen. In Show Nummer drei war Schluss. Unter der tierischen Maske steckte Sylvie Meis.

Dieser Promi steckte hinter dem Hummer bei “The Masked Singer”

In der zweiten Show von “The Masked Singer” erreichte der Hummer die wenigsten Zuschauer-Stimmen und musste seine Maske fallen lassen. Dahinter steckte TV-Moderator Jochen Schropp.

“The Masked Singer”: Wer flog als erstes raus?

Bereits in der ersten Folge am 20. Oktober musste ein Promi sein Geheimnis lüften und die Maske abnehmen. Die Auflösung erfolgte wie gewohnt am Ende der Sendung und nach dem Voting der Zuschauer. Die Jury hatte kein Mitspracherecht, beurteilt aber die Auftritte und gibt ihre Tipps ab.

Lesen Sie auch

Die Biene bei “The Masked Singer”: Dieser Promi steckte unter dem Kostüm

Im Kostüm der Biene steckte eine berühmte Schauspielerin: Veronica Ferres. “Ich fühle mich wirklich wie ein Dampfbad auf zwei Beinen”, sagte sie nach ihrer Enttarnung auf der Bühne. Weder das prominente Rateteam noch die Zuschauer hatten Ferres als VIP-Kandidatin auf dem Schirm.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel