Aufdringlicher Fotograf nervt Laura Müller

Sie wollte ins Rampenlicht, doch mit nervigen Paparazzi hat Laura Müller wohl nicht gerechnet. Nun zeigt sie, welche negativen Folgen das Leben an der Seite von Michael Wendler so haben kann.

Laura filmt Paparazzo bei der Arbeit

In zwei Story-Slides filmt Laura aus einem Auto einfach nur mit, wie ein Fotograf vor dem Wagen kniet und sie zu einem Foto überreden will. Der Paparazzo in kurzen Hosen und Sandalen versucht Laura zu überreden, dass sie doch ein nettes Foto für ihre Fans machen soll. “Es ist für eure Fans. Interessieren die euch nicht? Sagt doch mal ‘Hi’ und wie es euch geht.” Aber aus dem Auto kommt keine Antwort. Ob Michael auch dabei ist, ist unklar, weil er nicht zu sehen oder hören ist.

Der Fotograf knipst trotzdem munter drauf los, beteuert aber: “Ich bin nicht hier, um euch zu belästigen”. Das sieht Laura wohl anders, zu der Story schreibt sie: “Für all diejenigen, die immer mal wissen wollten, wie das so mit Presse/Paparazzi abläuft.”

  • Er ist 16 Jahre alt: Wendlers Halbbruder schämt sich für ihn: ”Absolut hirnlos”
  • Lesben, Bi-Frauen, Männer: ”Princess Charming” bekommt die große Auswahl
  • Nach Trennung: Ist Anne Wünsche mit SixxPaxx-Stripper zusammen?

Die Fotos haben ihr wohl nicht gefallen. Zumindest hat die Influencerin schon seit dem 26. Oktober kein Bild von sich auf ihrem Instagram-Kanal gepostet.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel