"Arroganz": Bachelor-Girl Isabell überrascht Andrej-Trennung

Isabell Bernsee (30) hat eine klare Meinung zur Trennung von Andrej Mangold (33) und Jennifer Lange (27)! Bevor sich der einstige Bachelor am Ende für die Zumbatrainerin entschied und ihr die letzte rote Rose in die Hand drückte, hatte auch die Beauty um dessen Herz gekämpft. Mittlerweile ist klar: Auch in Jenny hat der Basketballer nicht das ganz große Glück gefunden. Das kommt für ihre ehemalige Konkurrentin ziemlich überraschend. Sie verrät im Gespräch mit Promiflash: Sie habe gedacht, wegen ihrer arroganten Art seien die zwei ein perfektes Match.

“Die Mathematik besagt, dass man bei zwei Faktoren mit gleichen Vorzeichen, zum Beispiel Arroganz, ein positives Produkt erhält”, stellte die Brünette gegenüber Promiflash klar. Genau das sei der Grund dafür, dass sie an eine gemeinsame Zukunft des 33-Jährigen und seiner Ex geglaubt habe. “Daher bin ich überrascht, dass sich die beiden nun trennen”, erklärte sie weiter. Trennungsschmerz sei dennoch etwas, was sie niemanden wünsche, sie vermutet allerdings, dass die Sommerhaus der Stars -Teilnehmer es verkraften können.

Doch warum haben sich Andrej und seine Partnerin eigentlich getrennt? Aus den Gründen für das Liebes-Aus machen die zwei ein großes Geheimnis. Allerdings versicherten sie, dass zwischen ihnen kein böses Blut fließe. “Wir haben uns im Guten getrennt und ich bin dankbar für die Zeit, die wir zusammen erlebt haben”, schrieb der Ex-Rosenverteiler in seiner Instagram-Story.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel