Antonio Banderas stößt zu ‘Indiana Jones 5’

Antonio Banderas stößt zu ‘Indiana Jones 5’

Antonio Banderas hat sich der Besetzung des neuen ‘Indiana Jones’-Films angeschlossen.

Der 60-jährige Schauspieler wird im kommenden fünften Film an der Seite von Harrison Ford zu sehen sein, der in der Reihe den waghalsigen Archäologen spielt.

Laut ‘Deadline’ ist noch nicht bekannt, welche Rolle Banderas in Kinofilm darstellen wird. Auch Details zur Handlung werden weiterhin gut unter Verschluss gehalten. Banderas wird in dem Film zusammen mit Mads Mikkelsen, Phoebe Waller-Bridge, Boyd Holbrook und Shaunette Renée Wilson zu sehen sein. James Mangold übernimmt die Regie vom langjährigen Regisseur der Reihe Steven Spielberg, der weiterhin als Produzent am Film beteiligt sein wird. Kathleen Kennedy, Frank Marshall und Simon Emanuel werden den Kinofilm außerdem mitproduzieren.

Letzten Monat wurde berichtet, dass die Dreharbeiten zum neuen ‘Indianer Jones’-Film um drei Monate verschoben wurden, da sich Ford bei einer choreografierten Kampfszene an der Schulter verletzt hatte. “Es war nicht das, was irgendjemand erwartet hat, also ist es ein großer Schlag, alles ändern zu müssen. Alle haben sich Sorgen um Harrison gemacht und sind froh, dass er auf dem Weg der Besserung ist”, so ein Insider gegenüber ‘Collider’.

BANG Showbiz

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel