Andrea Kiewel & Günther Jauch: "Stromstöße durch Herz und Bauch" – Sie lässt die Bombe platzen | InTouch

Wer hätte das gedacht? Andrea Kiewel kann die Finger nicht von einem Spiel lassen. Schuld ist TV-Star Günther Jauch…

Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.

Auf der Bühne ist sie ganz sie selbst. Voller Leidenschaft moderiert Andrea Kiewel ihren heißgeliebten „Fernsehgarten“ im ZDF, lacht und flirtet mit den Gästen. Sie ist sich für keine Show-Einlage zu schade. Doch sobald das Kamera-Licht erlischt, kommt eine andere Seite der TV-Blondine zum Vorschein. Dann starrt sie auf ihr Handy – und löst Quiz-Fragen.

Auch interessant

  • Pietro Lombardi & Laura Maria Rypa: Bitteres Update kurz vor der Geburt!

  • Nicht verpassen: Jetzt die heißesten Deals bei Amazon sichern!*

  • Helene Fischer: Bittere Enttäuschung! Ihr Glück liegt in Trümmern

In den 90er Jahren war Arabella Kiesbauer eines der bekanntesten TV-Gesichter der deutschen Talkshow-Szene, heute unterstützt die Wiener Moderatorin lieber österreichische Bauern auf der Suche nach der Frau fürs Leben. Für ihr eigenes Familienglück legte Arabella Kiesbauer die eigene Karriere zehn Jahre auf Eis. Bis jetzt! 2021 feiert sie endlich ihr Comeback im deutschen TV. Erfahrt hier, was Arabella Kiesbauer heute macht…

Andrea Kiewel ist im Quiz-Fieber

Seit sich die Berlinerin den „Wer wird Millionär“-Fragen von Günther Jauch stellte, ist sie vom Spiel-Virus befallen. „Ich bin mehr denn je im Quiz-Fieber“, gibt Kiwi zu, „es ist ein gutes Fieber, eines, das klüger macht und warme ‚Hach, hab ich es doch gewusst!‘-Stromstöße durch Herz und Bauch sendet.“ Kein Wunder! Erspielte die Moderatorin doch sagenhafte 125 000 Euro für den guten Zweck. Dieses Erfolgserlebnis machte ihr Lust auf mehr. Kiwi holte sich die „Wer wird Millionär“-App aufs Handy und spielt, wann immer sie kann. Selbst in der stressigen Weihnachtszeit konnte sie das Smartphone nicht zur Seite legen. „Nun spiele ich ‚Wer wird Millionär‘ auf meinem Telefon, und pünktlich vor dem Heiligen Abend gelang mir mein persönliches Weihnachtswunder: Ich gewann“, jubelte sie. Andrea Kiewel wurde Millionärin – in dem Handy-Spiel.

Was ihre Liebsten zu Kiwis neu entdeckter Leidenschaft sagen? Sicher ist es nervig für Familie und Freunde, wenn jemand ständig am Rumdaddeln ist. Doch Andrea lässt sich den Spaß nicht verderben…

Andrea Kiewel: Liebes-Lüge – Hat sie ihren Freund nur erfunden? Im VIDEO gibt es alle Einzelheiten:

JW Video Platzhalter

*Affiliate Link

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel