Alec Baldwin: Seine Frau bricht ihr Schweigen! | InTouch

Am Filmset von Alec Baldwin hat sich ein schreckliches Drama ereignet: Der Schauspieler hat eine Kamerafrau erschossen! Nun bricht seine Frau ihr Schweigen…

Die Filmpistole zündete fehl und endete für eine Kamerafrau am Set von „Rust“ tödlich. Alec Baldwin, aber auch die Crew standen danach unter Schock. Die Dreharbeiten wurden abgebrochen, die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Auch interessant:

  • Helene Fischer: Drama hinter den Kulissen! Traurig, was jetzt rauskommt

  • Nicht verpassen: Jetzt die heißesten Deals bei Amazon sichern!*

  • Sarafina Wollny: Hirnblutungen! Große Sorge um Casey

Seine Ehefrau meldet sich zu Wort

Zurück blieb nicht nur die Familie der verstorbenen Kamerafrau, sondern auch Alec Baldwin. Nach dem tragischen Vorfall hat sich nun auch seine Frau zu Wort gemeldet. „Mein Herz ist bei Halyna. Ihrem Ehemann. Ihrem Sohn. Bei ihrer Familie und ihren Liebsten. Und bei meinem Alec“, teilte Hilaria in einem Statement bei Instagram mit.

Es war ein tragisches Todesdrama am Set: Alec Baldwin hat eine Kamerafrau erschossen! Nun kommen neue schockierende Details ans Licht…

„Es gibt keine Worte dafür, weil es unmöglich ist, den Schock und den Herzschmerz eines solchen tragischen Unfalls auszudrücken. Kummer. Verlust. Unterstützung“, schreibt sie weiter bei Instagram. Alec Baldwin hatte sich bereits kürzlich zu Wort gemeldet. „Es gibt keine Worte, um den Schock und die Trauer auszudrücken angesichts des tragischen Unfalls, der das Leben von Halyna Hutchins beendet hat – Ehefrau, Mutter und zutiefst bewunderte Kollegin von uns“, schrieb der Schauspieler beim Kurznachrichtendienst Twitter.

2021 sind einige Stars von uns gegangen. Mehr dazu hier im Video:

JW Video Platzhalter
Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel