Abrechnung mit Laura Müller: "Du bist dumm und peinlich!"

Oliver Pocher platzt mächtig der Kragen

„Mittlerweile bist du einfach nur dumm und peinlich“, schießt Oliver Pocher im Netz gegen Laura Müller.

Seit Kurzem macht auch die 20-Jährige Werbung für Produkte des umstrittenen Kopp-Verlags – und das, obwohl sie noch im Herbst behauptet hatte, die Ansichten ihres Mannes Michael Wendler nicht zu teilen.

Hoffe die 20-Jährige nur, ihre Karriere als Influencerin mit der Werbung für Kernseife und Co. zu retten oder ist sie doch nicht so neutral, wie sie behauptet hat?

Hat Laura Müller, 20, allen nur etwas vorgemacht? Auch die Influencerin macht seit Kurzem Werbung für Produkte des umstrittenen Kopp-Verlags – für viele ein No-Go!

Michael Wendler: Kein Ende des Corona-Wahnsinns in Sicht

Rund um Michael Wendler kehrt einfach keine Ruhe ein, fast täglich sorgt der „Egal“-Interpret mit seinen wirren Verschwörungstheorien zur Pandemie für Negativ-Schlagzeilen. Das ist auch kein Wunder, denn der 48-Jährige schürt mit der Verbreitung fragwürdiger Informationen vor allem eines: Angst!

Zuletzt bewarb er beispielsweise „Überlebenspakete“ mit Notfall-Nahrung für den Fall eines strengeren Lockdowns. (Anm. d. Red.: In der Regel gibt es keine Versorgungsengpässe im Lebensmitteleinzelhandel und dieser wird auch nicht geschlossen, weshalb es völlig unnötig ist, sich derartige Vorratspakete oder Notfall-Nahrung zu besorgen.)

Seit Kurzem macht der 48-Jährige in seinen Instagram-Stories zudem auch Werbung für verschiedene Bücher des umstrittenen Kopp-Verlags, in denen unter anderem die Ernsthaftigkeit der Pandemie angezweifelt wird. Und Michael Wendler ist längst nicht mehr der Einzige: Nachdem Ehefrau Laura Müller aufgrund seines Corona-Wahnsinns ebenfalls nahezu alle Kooperationspartner verloren hat, musste offenbar eine Lösung her – und die hat die 20-Jährige gefunden …

Mehr zu Laura Müller & Michael Wendler:

  • Laura Müller: Hat sie alle belogen?

  • Laura Müller: Verzweifelter Hilferuf

  • Freund von Laura Müller schlägt Alarm: „Ich habe mit deinen Eltern geredet“ 

 

Bittere Abrechnung mit Laura Müller: „Bist dumm und peinlich“

Neuerdings bewirbt nämlich auch die einstige Influencerin Produkte, die es beim Kopp-Verlag zu kaufen gibt: Gerstengras-Kapseln, Entsafter oder Kernseife – alles bewirbt Laura Müller unbezahlt und (!) obwohl viele der eigentlichen Hersteller – Kopp vertreibt die Produkte nur – sich bereits von einer Zusammenarbeit mit der jungen Frau distanzierten.

Hat Laura Müller also allen bloß etwas vorgemacht? Immerhin hatte sie noch im Herbst 2020 betont, die Ansichten ihres Mannes nicht zu teilen und „neutral wie die Schweiz“ zu sein. Dass diese Worte heute nicht mehr sonderlich glaubwürdig erscheinen, findet auch Oliver Pocher. In seiner berühmt-berüchtigten „Bildschirmkontrolle“ rechnete er deutlich mit der 20-Jährigen ab:

Laura, keine Meinung, keinen Inhalt, schei*egal. Hauptsache, es wird irgendwo Geld verdient. Und du machst dich genauso mitschuldig, wenn du dich nicht in irgendeiner Art und Weise distanzierst. Vorher hast du immer gesagt, du bist die Schweiz. Mittlerweile bist du einfach nur dumm und peinlich, dass du dich für jedes Produkt vor die Kamera stellst.

Autsch! Und Laura? Die schweigt lieber weiterhin zu den aktuellen Vorwürfen. Dafür wettert Ehemann Michael Wendler fast täglich im Netz gegen den Comedian und bezeichnet ihn als „Lügner, Hetzer und Mobber“. Einsehen, dass er mit seinem Corona-Wahnsinn nichts als Angst und Schrecken verbreitet, wird der Musiker wohl nicht …

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel