007-Star Daniel Craig nimmt Abschied von Sean Connery (†)

Sean Connery (90) gilt bis heute als der berühmteste James Bond-Darsteller. In sieben Ausgaben der Filmreihe verkörperte er den britischen Geheimagenten. Nach dem heutigen Tod der Hollywoodstars meldet sich jetzt der aktuelle Bond-DarstellerDaniel Craig (52) zu Wort, um dem Action-Pionier die letzte Ehre zu erweisen. In einem Statement findet er rührende Worte, um sein Vorbild und dessen Familie zu ehren.

Per Variety zollt Daniel seinem 007-Vorgänger nun Tribut: “Man wird sich an Sir Sean Connery als Bond und an so vieles mehr von ihm erinnern. Er hat eine ganze Ära und einen besonderen Stil definiert.” Er rühmt Connerys Witz und Charme auf der Leinwand: “Er war Teil der Entstehung des modernen Films – und wird noch etliche Jahre Schauspieler und Filmemacher beeinflussen.” Seine Gedanken seien ganz bei der Familie und den Freunden der schottischen Schauspiellegende.

Auch Connerys Hinterbliebene äußerten sich mittlerweile zum Ableben ihres geliebten Familienmitglieds – und teilten mit, dass der 90-Jährige schon länger mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen hatte. Er sei friedlich im Kreise seiner Familie entschlafen. Sean war 1962 als erster Mime überhaupt in die Rolle des britischen Geheimagenten 007 geschlüpft.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel