Thomas Anders: Erst impfen, dann durchstarten

  • Thomas Anders kündigt auf Instagram “unterhaltsame Projekte” an.
  • Der Sänger setzt große Hoffnungen auf die Impfungen gegen Corona.
  • Zuletzt feierte er gemeinsam mit Florian Silbereisen große Erfolge.

Mehr Schlager-News finden Sie hier

Mit positiven Worten hat sich Schlagerstar Thomas Anders an seine Fans gewandt. Auf Instagram verkündet Dieter Bohlens einstiger Modern-Talking-Partner: “Liebe Fans, wir sind nun im Jahr 2021 angekommen und ich bereite mich aktuell im Hintergrund schon für euch auf neue und unterhaltsame Projekte vor.” Um welche Projekte es sich dabei genau handelt, verrät der 57-Jährige jedoch noch nicht.

Mit Blick auf eine Normalisierung des Lebens und baldige Konzerte mit vielen Zuschauern setzt der Sänger große Hoffnungen auf die entwickelten Impfstoffe gegen das Coronavirus.

Er sei “überzeugt”, dass sich das Leben durch die gerade angelaufenen Impfmaßnahmen “entspannen wird und wir uns hoffentlich schon ganz bald bei Live-Konzerten wiedersehen können”, schreibt Anders auf seinem Instagram-Kanal.

Stellvertretend für viele Fans von Thomas Anders kommentiert ein Anhänger dazu: “Möge die bessere Zeit so schnell wie möglich kommen.”

Thomas Anders und Florian Silbereisen: das Schlager-Dreamteam

Im vergangenen Jahr war jedoch nicht alles schlecht für Thomas Anders, insbesondere die Zusammenarbeit mit Florian Silbereisen erwies sich als echter Volltreffer. Mit ihrem ersten gemeinsamen Langspieler “Das Album” landeten die beiden in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf Platz eins der Albumcharts.

Auch die “Goldene Henne” konnten sie mit dem Duett-Werk gewinnen. Nicht unwahrscheinlich, dass zu den angekündigten “unterhaltsamen Projekten” auch eine erneute Zusammenarbeit mit Florian Silbereisen gehört.

Lesen Sie auch: Playback-Fail bei Silbereisens “Seeparty” erheitert das Netz © 1&1 Mail & Media/teleschau

Florian Silbereisen und Thomas Anders bringen Duett-CD raus

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel