Nie wieder harter Rap? Kay One will sich nicht festlegen!

Kay One (37) will vielseitig bleiben. Der Rapper machte seine musikalischen Anfänge zu Beginn der 2000er-Jahre unter anderem bei Bushidos (43) Label ersguterjunge. Der gebürtige Ravensburger fasste durch Songs wie „Style \u0026amp; das Geld“ schnell Fuß im Rapgeschäft. Inzwischen rappt Kay vermehrt zu Latino-Rythmen. Sein neuer Spätsommerhit „Buenas Noches“ kam erst kürzlich heraus. Doch einige Fans wünschen sich, dass der Musiker zu seinen Wurzeln zurückkehrt und sich wieder dem Gangsta-Rap widmet. Promiflash hakte bei dem Rapper nach, ob der „harte“ Kay noch mal zurückkommt!

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel