Maria Mena ist zurück

Maria Mena meldet sich musikalisch wieder zurück. Die Sängerin veröffentlicht nach fünf Jahren Pause nächste Woche (23.10.) ihr neues Album „They Never Leave Their Wives“.

Über die lange Pause sagte Mena laut „Sony Music“: „Ich möchte erklären, warum es so lange gedauert hat, dieses Album zu machen. Wie ich mich erst der Scham entledigen musste, die mit dem Thema des Albums einhergeht, um die Songs überhaupt schreiben zu können. Dies ist meine Erklärung und meine Entschuldigung an mein Publikum, warum ich sie so lange warten ließ.“ Über den Titeltrack meinte sie: „‘Lies (They Never Leave Their Wives)‘ ist eine Art Patchwork aus Geschichten und Schicksalen. Einige davon sind meine eigenen, andere widerum sind Beobachtung oder inspiriert von den Dingen, die meine Freunde erleben. Ganz speziell geht es immer darum, die Nummer zwei zu sein. Und die abschließende Erkenntnis, dass die feige Entscheidung des anderen nur zu deinem Besten war, dass du einer Kugel ausgewichen bist, auch wenn du nicht ganz unbeschadet davongekommen bist.“

Das letzte Album „Growing Paris“ von Maria Mena erschien übrigens im Dezember 2015.

Foto: (c) Sony Music

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel