Josh Klingenhoffer kündigt neues Album an

Der ehemalige „Red Hot Chili Peppers“-Gitarrist Josh Klingenhoffer hat für den 16. Oktober ein neues Soloalbum angekündigt.

Wie „musikexpress“ berichtet, wird der 40-Jährige die Platte, die „I Don’t Feel Well“ heißt, unter seinem Bandnamen „Pluralone“ veröffentlichen. Die zehn Songs sind durchweg in der Corona-Zeit entstanden, daher auch der Titel. Gegenüber „musikexpress“ sagte der Musiker über sein Album: „Dies ist eine wilde Zeit. Dieses Album wurde während und unter einigen sehr neuen Erfahrungen gemacht. Ich hoffe, es fängt ein, wie es sich in dieser Zeit angefühlt hat. Ich werde mich besser fühlen, wenn das alles hinter uns liegt.“

„I Don’t Feel Well“ ist bereits das zweite Album Klinghoffers, nach seinem Debütalbum „To Be One With You“, das 2019 erschienen ist. Es ist aber das erste, seit er Anfang des Jahres von den anderen Mitgliedern der „Red Hot Chili Peppers“ rausgeworfen wurde.

Foto: (c) LooMee TV

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel