Helene Fischer: Fans schlagen Alarm

Das macht die Schlagersängerin jetzt

Helene Fischers Fans machen sich große Sorgen.

Die Sängerin hat schon lange nichts mehr von sich in den sozialen Netzwerken hören lassen.

Doch nun gibt es wunderbare Neuigkeiten für alle Fans.

Wo steckt Helene Fischer, 36? Schon länger ist es ruhig um die Schlagerkönigin. Haben die Fans Grund sich zu sorgen?

Helene Fischer: Ihr letzter Post liegt Wochen zurück 

Helene Fischer versorgte ihre Fans auf Instagram eigentlich regelmäßig mit Informationen rund um ihre Musik und ihre Fernsehauftritte. Doch seit einiger Zeit ist Schluss damit. Auf dem Account der Sängerin ist es ungewohnt ruhig – und das schon eine ganze Weile. Am 27. Februar postete die Schlagerkönigin zum letzten Mal etwas in ihrem Feed. Es waren herzliche Geburtstagsgüße an ihren Duettpartner Josh Groban. Doch seitdem herrscht Funkstille und die Fans fragen sich immer besorgter, ob es ihrer Helene noch gut geht.

Helene Fischer: Fans schlagen Alarm 

Doch nicht nur in den sozialen Medien ist es um Helene auffällig ruhig. Ihren Fans gefällt das alles gar nicht. “Sie ist wie vom Erdboden verschluckt“, kommentiert eine Userin. Ein anderer Fan macht sich Sorgen um die schöne Künstlerin:

Kein Bild, nichts. Ich hoffe, es geht ihr gut? 

Viele Kommentatoren scheinen sich ernsthaft den Kopf darüber zu zerbrechen, ob mit Helene alles in Ordnung ist. “Wer weiß, ob in ihrem Umfeld jemand etwas Schlimmes hat?”, fragt jemand besorgt. Und ein Fan gibt zu bedenken:

Auch Stars sind nicht unverwundbar. 

Für alle, die sich Sorgen machen, gibt es nun endlich gute Neuigkeiten!

Das könnte dich auch interessieren:

  • Helene Fischer: Fiese Stichelei bei “Grill den Henssler”

  • Florian Silbereisen: Zwei Jahre nach der Trennung – so ist das Verhältnis zu Helene Fischer

  • Helene Fischer: Jetzt spricht Thomas Seitels Vater

 

Helene Fischer: Überraschung für die Fans? 

Die “Neue Post” hatte schon länger spekuliert, Helene würde ihre Auszeit von den sozialen Medien vor allem dazu nutzen, um sich ganz auf das zu konzentrieren was sie am liebsten hat: ihre Musik. Diese Theorie unterstützt nun die Leiterin eines Helene-Fischer-Fanclubs. Gegenüber “Neue Post” sagt sie:

Helene befindet sich nicht mehr in der Pause und ist im Hintergrund mit verschiedenen neuen, noch nicht offiziellen Projekten beschäftigt 

Diese Nachricht wird die besorgten Fans sicherlich beruhigen. Und es kommt noch besser. Die Fanclubleiterin verrät außerdem:

Die Planung ist auf jeden Fall, dass das neue Album noch in diesem Jahr erscheinen soll … 

Für alle Fans, die so geduldig auf Neuigkeiten warten, sind das großartige Nachrichten. Es klingt aber ganz so, als müssten sie noch ein klein wenig länger auf Helene verzichten. Vielleicht werden sie letztlich aber mit einer ganz großen Überraschung dafür belohnt.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel