Gefühlvolle Ballade: Sarah Lombardi beeindruckt ihre Fans

Sarah Lombardi (28) bewegt ihre Fans einmal mehr! Die DSDS-Finalistin von 2011 ist immer für eine musikalische Überraschung gut. Nach “Te Amo Mi Amor” und “Zoom” schlägt die Sängerin in ihrem neuen Song “Ich” nun ruhige Töne an. In der Ballade singt Sarah von Selbstzweifeln und dass sie in der Vergangenheit Fehler gemacht hat. Ihre Fans lieben diese ehrliche Art und feiern den neuen Song.

“Ich weiß, ich hab nicht alles richtig gemacht, nicht jede Entscheidung war gut, die ich traf. Hab Menschen verletzt, besonders die, die mich liebten”, singt Sarah in dem Musikvideo, das auf YouTube zu sehen ist. Immer wieder werden private Aufnahmen aus der Kindheit der 28-Jährigen eingeblendet. Und diese authentischen Einblicke kommen an! “Du sprichst so vielen aus der Seele” oder: “Sarah, du hast dich selbst übertroffen und du kannst zu Recht stolz auf dich sein”, lauten nur zwei der Reaktionen auf das Lied.

Die Botschaft hinter Sarahs Song: Auch sie ist nicht perfekt – und das ist okay! “Das ist eine sehr emotionale und sehr persönliche Nummer von mir mit ganz ehrlichen Worten. Ich würde mir wünschen, dass diese Message viele Menschen da draußen erreicht”, erzählte die Mutter eines fünfjährigen Sohnes in ihrer Instagram-Story.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel