Für verstorbene Freundin: Sarah Knappik bringt Song raus

Wird Sarah Knappik (34) jetzt Musikerin? Das Model hat in den vergangenen Monaten eher mit seinem Liebesleben für viele Schlagzeilen gesorgt: So wurde noch im November darüber spekuliert, wer der neue Mann an der Seite der ehemaligen GNTM-Teilnehmerin ist. Kurz danach machte sie dann ihre Schwangerschaft offiziell. Jetzt meldete sich die werdende Mama aber mit ganz anderen Neuigkeiten: Sarah hat ein eigenes Lied veröffentlicht – und dieser scheint eine ganz besondere Bedeutung für sie zu haben!

In dem Musikstück “Nur an dich\u0026#8220; verarbeitet die TV-Bekanntheit einen schweren Schicksalsschlag, den sie 2019 erleiden musste. “Ich habe den Song für meine verstorbene Freundin geschrieben. Sie war schwer krank und brauchte ein Spenderherz – was sie leider nicht bekommen hat”, erklärte sie der Bild-Zeitung die traurige Geschichte hinter ihrem Lied. Mit den Zeilen habe Sarah ihrer Freundin Elke die Zeit des Wartens erträglicher machen wollen. “Jetzt hoffe ich, dass mein Lied andere Menschen aufbaut und ihnen aufzeigt, dass es immer weitergeht”, führte sie weiter aus.

Die Verstorbene sei es auch gewesen, die die Dschungelcamp-Kandidatin dazu ermutigt habe, einen zweiten Karriereweg einzuschlagen. Sarah verriet, dass sie bereits mit 13 Jahren Rapperin werden wollte und ihre eigenen Texte und Gedichte geschrieben habe. “Zum Modeln bin ich eher durch Umwege gekommen – das war nie mein Traum. Mein Traum war es, Musik zu machen”, offenbarte sie.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel