„Die Fantastischen Vier“: Weihnachtsshow findet dieses Jahr digital statt

Trotz der Corona-Maßnahmen findet das Weihnachts-Event der „Fantastischen Vier“ statt – und zwar digital. Das berichtet „Musikexpress“. Eigentlich hätten die Fantas ihre Weihnachtsshow, wie die Jahre zuvor, vor ausverkauftem Hause gespielt. Das grassierende Virus machte den Stuttgarter Rappern aber letztlich einen Strich durch die Rechnung.

Jedoch wurde schnell eine Lösung gefunden. Die Show findet jetzt ohne Publikum als Streaming-Veranstaltung auf der Website von „MagentaMusik 360“ statt. Zu der Entscheidung erklärte Michi Beck: „Dieses Jahr hat jedem Einzelnen sehr viel abverlangt. Deshalb wollen wir auf unserer Weihnachtsshow trotzdem mit den Fans gemeinsam feiern, die wir 2020 leider kein einziges Mal live gesehen haben. Wir wollen gemeinsam die Sorgen für einen Abend vergessen.“

„Frohes Fest 2020 – Weihnachten von und mit Die Fantastischen Vier“ soll neben Live-Musik auch Interviews mit noch unbekannten Gästen und weitere Überraschungen bieten. Das Event wird am Sonntag, den 20. Dezember, im Programm von #DABEI von MagentaTV stattfinden und als kostenloser Stream auf der Website von MagentaMusik 360 zur Verfügung stehen.

Foto: (c) PGM / Carsten Klick

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel