Was sind das für Bläschen an Katie Price' Lippen?

Katie Price sorgt mal wieder für einen Hingucker

Katie Price (42) ist immer noch als Glamour-Girl und Skandalnudel weltweit bekannt. Aktuell sieht das Leben des ersten “Boxenluders” leider gar nicht so glamourös aus. Grund: Ihre Lippen. Die sind mit Blasen überzogen, was diesmal aber nichts mit einer OP zutun habe dürfte, wie noch im Juli 2020, als sie nicht mehr lächeln konnte. Wie Katie diesen kleinen Makel tapfer überspielt und welchen Grund ihre Fans für die Bläschen vermuten, zeigen wir im Video.

2020 läuft's bei Katie Price nicht

Im Juli musste Katie Price’ Sohn Harvey (18) wegen seiner Krankheit auf die Intensivstation – er leidet am Prader-Willi-Syndrom, also unter anderem an starkem Übergewicht, das durch eine Fehlfunktion des Zwischenhirns verursacht wird. Katie liebt ihren Sohn sehr und die Angst, ihn zu verlieren, ist groß. Kurz danach wurde Katie von einer Tierschutzorganisation wegen Tierquälerei angezeigt und auch das hat nicht für mehr Ruhe in ihrem Leben gesorgt.

Um runterzukommen, wollte es sich das It-Girl dann mit ihrer Familie im Türkei-Urlaub richtig gemütlich machen. Falsch gedacht: Sie bricht sich dort beide Füße, die dann mit chirurgischen Nägeln fixiert werden mussten. Schmerzhaft! Zum Glück war ihr Freund Carl Woods (31), Ex-Kandidat der britischen Version von “Love Island”, am Start, um zu helfen.

Carl Woods scheint der richtige Mann für Katie Price zu sein

Mit Carl Woods möchte sie den Rest ihres Lebens verbringen. “Zu wissen, dass Carl Woods der Mann ist, mit dem ich den Rest meines Lebens verbringen möchte, wäre Zurückhaltung”, schreibt sie bei Instagram. Bleibt zu hoffen, das Katie ihre Bläschen auf den Lippen schnell wieder loswird, um ihren Liebsten schon bald wieder zu küssen.

Im Video: Mit diesen Nähten hält Katie ihr Gesicht straff


Instagram

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel