Shia LaBeouf schießt gegen seine Ex FKA twigs zurück

Das sagt er zu den Anschuldigungen

US-Schauspieler Shia LaBeouf (34) wehrt sich. Nachdem ihm seine Ex-Freundin FKA twigs (33) vor einigen Wochen sexuellen sowie emotionalen Missbrauch vorgeworfen hat, hat er nun auch einen Anwalt eingeschaltet. Mehr erfahren Sie im Video.

Beziehung zu Shia LaBeouf soll ein Albtraum gewesen sein

Neun Monate waren Schauspieler Shia LaBeouf und FKA twigs ein Paar. Nach der Trennung kommen nun immer neue Details über die Beziehung der beiden ans Licht. Die 33-Jährige berichtet von einem regelrechten Albtraum, den sie angeblich durchlitten haben soll. LaBeouf soll immer “eifersüchtiger und kontrollierender geworden” sein, berichtet die Sängerin. LaBeouf habe sie mehrfach körperlich attackierte. Er soll sie unter anderem nachts gewürgt und absichtlich mit einer Geschlechtskrankheit ansteckt haben. Panikattacken seien die Folge. Auch Sängerin Sia warf LaBeouf emotionale Gewalt vor.

Der Schauspieler befindet sich derzeit in einer Suchtklinik.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel