Sexy! „Royals“-Sängerin Lorde erregt mit heißem Plattencover Aufsehen

Lorde meldet sich mit neuer Musik zurück

Mit ihrer mysteriösen Ausstrahlung hat sie Millionen in den Bann gezogen: Sängerin Lorde (24) wurde 2013 mit ihrem Hit “Royals” schlagartig berühmt und verschwand genauso schnell wieder von der Bildfläche. Das letzte Mal hat sie 2017 ihre LP “Melodrama” veröffentlicht – seitdem war es ruhig um die Neuseeländerin geworden. Von Instagram, Twitter und Co. hält sie sich laut eigener Aussage für ihren Seelenfrieden eher fern. Doch während der Wahlen in ihrer Heimat hatte sie im Oktober 2020 in einer Instagram-Story angeteasert, dass es 2021 neue Musik geben könnte. Jetzt gibt es endlich etwas Konkretes, an dem sich die Fans erfreuen können.

Heißes Coverfoto von unten

“Es kommt in 2021… Geduld ist eine Tugend” – mit dieser Bildunterschrift veröffentlicht Lorde das sexy Coverfoto auf ihrer Website und erregte damit jede Menge Aufsehen. Auch die Instagram-Fanpage “lordeinfo” teilte das freizügige Cover, mit dem die Musikerin ihr Comeback in diesem Jahr ankündigt, und verkündete damit die freudige Nachricht. Der Schnappschuss zeigt Lorde am Strand: Während sie leicht bekleidet über die Kamera springt, wurde von unten ein Foto geschossen, das tief blicken lässt. Ob es sich bei “Solar Power” um eine neue Single oder gleich ein ganzes Album handelt, bleibt noch ein Geheimnis.

Hingucker! Sängerin Lorde knutschend abgelichtet – ihr Freund ist 18 Jahre älter als sie

Gute Musik braucht Zeit

Die Neuseeländerin hat bereits mehrfach geäußert, dass ihr Musik “höchster Qualität” sehr wichtig sei und sie für eine gute Platte deswegen auch länger brauchen könne. Dafür will sie etwas herausbringen, “das zehn, zwanzig, dreißig Jahre währt”, diese Art der Musik benötige eben Zeit. Umso spannender, dass die Hitsängerin sich bereit fühlt, ihre neue Musik bald mit der Welt zu teilen.



Produktvergleiche

Gutscheine

Services


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel