Sarah Lombardi ist verzweifelt: Fällt Weihnachten jetzt ins Wasser?

SO kann Sarah Lombardi Weihnachten nicht feiern

Der Duft von Weihnachtsplätzchen und Lebkuchen liegt in der Luft, die Geschenke sind besorgt und das festliche Outfit ist auch am Start. Eigentlich hat Sarah Lombardi (28) für das Fest der Liebe alles vorbereitet – wäre da nicht diese eine entscheidende Sache, die jetzt alles ins Wanken bringt. Aus lauter Verzweiflung lässt Sarah sich sogar zu einem Hilferuf an ihre Fans hinreißen. Wie das aussieht und was der 28-Jährigen noch dringend fehlt, zeigen wir im Video.

Erstes Weihnachtsfest seit der Verlobung

Bessere Voraussetzungen für besinnliche Weihnachten kann es wirklich nicht geben: Gemeinsam mit Söhnchen Alessio (5) verbringt Sarah die Feiertage mit ihrem Verlobten Julian Büscher (27). Für das verliebte Paar ist es das erste gemeinsame Weihnachtsfest seit dem romantischen Heiratsantrag auf den Malediven.

Patchwork-Weihnachten mit Pietro Lombardi?

Ob und wann Alessios Papa Pietro Lombardi (28) an den Weihnachtsfeiertagen auch mit von der Partie sein wird, ist noch nicht bekannt. Vor zwei Jahren gab’s jedenfalls noch Patchwork-Weihnachten vom Feinsten. Und auch in diesem Jahr stehen die Chancen gar nicht so schlecht. Schließlich hat Pietro sich erst vor Kurzem bei Julian bedankt, weil er sich immer so liebevoll um Alessio kümmert.

Bleibt nur zu hoffen, dass Sarahs Last-Minute-Hilferuf erhört wird und einem zauberhaften Weihnachtsfest dann wirklich nichts mehr im Wege steht.

Sarah Lombardi

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel