Prinz Charles „tief verletzt“: Er will die Beziehung zu Prinz Harry offenbar retten

So geht es Prinz Charles angeblich nach dem Oprah-Interview

Wird es bald eine Versöhnung nach Harrys (36) und Meghans (39) Enthüllungsinterview bei Talk-Ikone Oprah Winfrey geben? Nach der Ausstrahlung des Interviews hielt sich Harrys Vater Prinz Charles (72) zunächst bedeckt. Ein Freund der Familie soll nun der Zeitung “Daily Mail” verraten haben, wie es dem britischen Thronfolger geht.

Prinz Charles will Kontakt zu Harry suchen


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel