Mandy Capristo zeigt ihre Naturlocken

Total verändert

Mandy Capristo (30) wurde 2006 durch die Casting-Band “Monrose” in Deutschland bekannt. Seit dem Ende der Girlgroup macht die Sängerin ihr eigenes Ding – und ist damit auch erfolgreich. Unter anderem wirbelte sie bei “Let’s Dance” 2012 übers Tanzparkett und saß 2015 neben Dieter Bohlen in der Jury von “Deutschland sucht den Superstar”. Immer top gestylt und mit langen, glatten Haaren. Doch wie sieht die 30-Jährige eigentlich ganz natürlich aus? Das hat sie nun bei Instagram gezeigt. Dort präsentiert sie sich mit ihren Naturlocken und bekommt viel Lob von ihrer Community.

Mandys natürlicher Look kommt bei den Fans gut an

Zu ihrem Foto, auf dem sie lächelnd in einen Spiegel blickt und dabei kaum Make-up und ihre Haare ungestylt trägt, schreibt die Sängerin auf Instagram: “In den letzten Wochen habe ich mich nicht nur dafür entschieden meine Haare abzuschneiden, sondern sie auch einfach mal so zu lassen, wie sie eigentlich sind …”

Die Fans sind begeistert. “Irre, das sieht super aus, so natürlich”, schreibt eine Userin. “Endlich mal eine natürliche Frau. Weiter so”, schreibt eine andere.

Video: Mandy Capristo litt unter Depressionen


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel