Lisa Marie Presley: Wann ist die Scheidung durch?

Lisa Marie Presley (53) soll endlich auch rechtlich für ledig erklärt werden. Die Sängerin reichte die Scheidung von Michael Lockwood im Juni 2016 nach einem Jahrzehnt Ehe ein, aber der Prozess ist immer noch nicht abgeschlossen, so dass sie im März einen Antrag eingereicht hat, um ihre Trennung zu teilen, was ihren Familienstand ändern würde und erlauben, dass Vermögenswerte zu einem späteren Zeitpunkt aufgeteilt werden. Laut Dokumenten, die dem Magazin TMZ vorliegen, hat das Gericht ihrem Antrag zugestimmt.

Lisa Marie hatte die Aufteilung beantragt, weil sie behauptete, Michael, mit dem sie zwei Kinder, die 12-jährigen Zwillinge Finley und Harper hat, habe sich geweigert, die ursprünglichen Scheidungspapiere zu unterschreiben. Eine Frage, die das ehemalige Paar nicht abschließend klären muss, ist die des Ehegattenunterhalts, denn 2018 wurde vor Gericht entschieden, dass Lisa Marie aufgrund der Bedingungen ihres Ehevertrags von 2007 keine Zahlungen an Michael leisten muss.

Foto: (c) PRN / PR Photos

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel