Let's Dance 2021: Ilse DeLange darf nach ihrer Verletzung wieder tanzen!

Ilse DeLange will wieder tanzen

Show 7 war Ilse DeLanges Tiefpunkt bei “Let’s Dance:. Nicht bezogen auf ihre Bepunktung, sondern weil sie verletzungsbedingt gar nicht tanzen konnte. Die Sängerin hatte bei den Proben so starke Schmerzen im rechten Fuß, dass sie eine Pause einlegen musste. Doch Gute-Laune-Ilse ließ sich davon nicht unterkriegen: “Dann feiere ich eben die anderen”, sagte die Niederländerin im Interview. Am Tag von Show 8 ist nun klar: Ihr Optimismus hat sich ausgezahlt! Im Video verrät Ilse, dass sie wieder tanzen kann, ABER mit Einschränkung.

Ilse und Evgeny tanzen einen Contemporary

Am Samstag war Ilse DeLange sofort beim Arzt, der zum Glück einen Knochenbruch ausschloss. Er empfahl ihr aber, den Fuß einige Tage zu ruhen. Doch eigentlich steht für die “Let’s Dance”-Paare sonntags immer schon das Training für den nächsten Tanz an. Im Falle von Ilse und Tanzpartner Evgeny Vinokurov steht der Contemporary auf dem Plan. Am Mittwoch ließ die Sängerin ihre Fans und Follower per Videobotschaft noch wissen, dass es “jeden Tag ein bisschen besser” gehe, “aber es ist noch nicht 100 Prozent.”

Trainiert haben sie und Evgeny trotzdem – so gut es eben ging. “Es war eine Herausforderung, wir hatten nur 3 ½ Beine”, so der Profitänzer. “Ich habe versucht, die Choreo so aufzubauen, dass ich sie überall unterstütze und fange aus verschiedenen Winkeln. Und dass es alles mehr oder weniger auf einem Bein passiert.” Wie das geklappt hat und wie sehr sie sich freut, heute wieder (mit Einschränkung) tanzen zu können, das erklärt sie im Video.

"Let's Dance" auf TVNOW

Wer wissen will, wie Ilse und Evgeny performen werden, der sollte am Freitag, 30. April um 20.15 Uhr auf RTL einschalten oder im TVNOW-Livestream.

Vergangene Shows verpasst? Hier können Sie sich alle Folgen “Let’s Dance” noch einmal nachträglich ansehen.

Die Video-Highlights von Ilse DeLange im Video:





Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel