Lena Meyer-Landrut: Hund torpediert Sporteinheit

Lena Meyer-Landrut wird am Sport gehindert – von ihrem Hund! Das kleine Workout am Nachmittag wurde vom treuen Wegbegleiter gekonnt torpediert. Wie? Natürlich besonders wirkungsvoll!

Während Lena sich auf ihrer Sportmatte ausbreitete, lief der Vierbeiner ganz selbstverständlich zu ihr und leckte ihr Gesicht ab. Da war dann an Liegestütz und Burpees nicht mehr zu denken. Lena packte den Clip zum Beweis in ihre „Instagram“-Story und schrieb dazu: „Ich habe doch nur versucht, zu trainieren.“ Tja, Satz mit X. Allerdings war sie alles andere als böse. Die „ESC“-Gewinnerin unterlegte den Film mit dem „Beatles“-Klassiker „All You Need Is Love“.

Lena befindet sich sicher auch nach einer abgeblasenen Sporteinheit immer noch in Topform.

Foto: (c) Universal Music

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel