Janni Hönscheid und Peer Kusmagk vermissen Zeit zu Zweit

Janni Hönscheid und Peer Kusmagk freuen sich auf Baby Nr. 3

Erst vor wenigen Tagen haben Janni Hönscheid (30) und Peer Kusmagk (45) die freudige News verkündet, dass sie sich auf Baby Nummer 3 freuen. Somit bekommen ihre beiden Kinder Emil-Ocean (3) und Yoko (1) ein Geschwisterchen. So sehr sich die beiden TV-Stars auch über den Nachwuchs in ihrer Familie freuen, gibt es trotzdem einen kleinen Wehrmutstropfen: Denn in der ganzen Hektik des Familienalltags bleibt wenig Zeit für romantische Zweisamkeit. Das hat Janni jetzt in ihrem Instagram-Posting verraten.

Janni und Peer sind mit ihren Kids aktuell in Costa Rica

Bereits im Jahr 2020 wollten sich Janni und Peer eine längere Auszeit vom Alltagstrubel nehmen und flogen nach Costa Rica. Aufgrund der dann auftretenden Corona-Pandemie mussten die beiden mit ihren Kindern allerdings verfrüht abreisen. Jetzt, im Jahr 2021, wagen sie einen neuen Versuch und wollen auf Costa Rica für sich und ihre Kinder einfach mal zur Ruhe kommen und die Seele baumeln lassen.

Gerade für ihre zwei kleinen Kids ist eine solche Reise ein regelrechtes Abenteuer. Das bekommen auch Janni und Peer zu spüren, denn ihnen geht einiges an Zweisamkeit verloren. Auf Instagram postet die ehemalige Sportlerin jetzt ein süßes Pärchenfoto von sich und ihrem Peer. Dazu schreibt die 30-Jährige: “Ich liebe diese Familienmomente gerade so sehr, auch wenn es manchmal ganz schön chaotisch ist, mit Kindern zu reisen. Paarzeit bleibt da natürlich gerade eher wenig.” Lachend fügt Janni noch hinzu, dass es an manchen Tagen gerade mal für ein “High Five” reiche.

Auch wenn die Paarzeit manchmal etwas zu kurz kommt, Janni und Peer sind stolz und glücklich über ihre kleines Familienglück. Wie süß Janni die Baby-Bombe von Kind Nummer 3 hat Platzen lassen, sehen Sie im Video hier unten.

So süß hat Janni die Baby-News verkündet





Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel