Das sind unsere Beauty-Highlights des Monats

Welche Produkte haben überzeugt?

Der Frühling ist endlich da! Jetzt ist die ideale Zeit für einen Neustart mit einer guten Beauty-Routine. Welche Produkte dafür sehr gut geeignet sind, habe ich getestet.

von Isabel Michael

Dior Backstage Lip Tattoo

Dior Backstage Lip Tattoo

Dior Backstage Lip Tattoo

Diesen Lip Tint des Maison habe ich in der Farbe “Natural Nude” intensiv ausprobiert und bin begeistert. Die flüssige Lippenfarbe zieht schon nach ein paar Sekunden in die Haut ein. Die Lippen fühlen sich so überhaupt nicht geschminkt an. Zudem hält die Farbe auch sehr gut unter der Maske. Auch ausgiebiges Küssen ist damit kein Problem, denn die Farbe hält immer noch bombenfest auf den Lippen. Die vom Hersteller angegebenen 10 Stunden hat die Lippenfarbe zwar nicht gehalten, auf jeden Fall jedoch länger als 5 Stunden.

Handcreme „Rituals of Ayurveda“ von Rituals

Handcreme „Rituals of Ayurveda“ von Rituals

Handcreme „Rituals of Ayurveda“ von Rituals

Ich bin aufgrund meiner trockenen Hände immer auf der Suche nach einer guten Handcreme, die endlich die lästigen Spannungsgefühle verschwinden lässt. Diese Handcreme riecht nicht nur unfassbar gut (dank Mandelöl und indischer Rose), sie pflegt sogar meine sehr trockene Hände. Ich muss nicht nachcremen. Zudem zieht die Handcreme sehr schnell ein, was für mich auch absolut wichtig ist.

Bonding Oil von Olaplex

Bonding Oil von Olaplex

Bonding Oil von Olaplex

Nachdem ich mir wieder einen Balayage habe färben lassen, brauchten meine strapazierten Haare unbedingt eine Extra-Portion Pflege. Dieses Haaröl von Olaplex hat meine Mähne gerettet: Es macht die Haare wunderbar kämmbar und geschmeidig, ohne sie unnötig zu beschweren. Für meine feinen Haare ist es also absolut geeignet. Man braucht zudem nicht viel, da dieses Öl sehr ergiebig ist.

Lip Injection Lipgloss von Too Faced

Lip Injection Lipgloss von Too Faced

Lip Injection Lipgloss von Too Faced

Lust auf größer wirkende Lippen ohne schmerzhafte Hyaluronsäure-Behandlung? Dann ist dieses Gloss eine tolle Wahl. Ich wollte es erst selbst nicht glauben, aber die Lippen wirken nach dem Auftragen tatsächlich viel voluminöser. Zudem hält das Gloss relativ lange, sodass man nicht ständig Nachtragen muss.

Conditioner „Nutritive Magistral Fondant“ von Kérastase

Conditioner „Nutritive Magistral Fondant“ von Kérastase

Conditioner „Nutritive Magistral Fondant“ von Kérastase

Ideal für trockene und geschädigte Haare: Der Conditioner rettet alle zwei Tage meine frisch blondierten Haare vor dem Abbrechen und lässt sie schön geschmeidig aussehen. Dabei werden die Haare nicht beschwert, was mir bei meinen feinen Haaren sehr wichtig ist.

Für das optimale Ergebnis sollte man den Conditioner zwei bis drei Minuten lang einwirken lassen, bevor man ihn wieder ausspült.

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel