Damian van der Vaart macht Sylvie Meis mit erstem Vertrag bei Esbjerg fB mächtig stolz

Riesige Freude für den Sohnemann

Da platzt die Mama aber vor Stolz! Damian van der Vaart, der Sohn von Ex-HSV-Profi Rafael van der Vaart und dessen ehemaliger Ehefrau Silvie Meis, hat seinen ersten Fußballer-Vertrag unterschrieben. Mama Silvie postete auf Instagram die schöne Nachricht für ihre Familie und zeigte ihren 1,4 Millionen Followern, wie stolz sie auf ihren Sohn ist.

Damian eifert seinem Vater nach

An seinem 15. Geburtstag dürfte Damian allerlei Geschenke abgesahnt haben, das des Clubs Esbjerg fB dürfte ihn jedoch am meisten gefreut haben: Damian unterschrieb dort einen Vertrag bis 2023, es ist der erste in seiner jungen Fußballer-Karriere, in der er ähnlich erfolgreich sein will wie sein Vater Rafael. Mit ihm und dessen Lebensgefährtin Estavana Polman (spielt selbst Fußball) lebt Damian in Dänemark.

Auch seine Mama Silvie Meis freute sich mächtig mit ihrem Sprössling. Zu ihrem Foto, das sie auf Instagram postete und Damian im Trikot von Esbjerg, wo er für die U15 spielen wird, zeigt, schrieb sie: “Fast neun Monate, nachdem du mit einem Ziel nach Dänemark gezogen bist, hast du jetzt an deinem Geburtstag die Belohnung für deine Entschlossenheit und harte Arbeit bekommen: Mein Junge hat bei Esbjerg fB an seinem Geburtstag seinen ersten Vertrag unterschrieben!!! Ich bin voller Stolz.” (sho)



Produktvergleiche

Gutscheine

Services


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel