AWZ: Marie fürchtet Jennys Konkurrenz

AWZ-Folge 3556 vom 04.11.20

Es ist das letzte Training vor der NRW-Meisterschaft und Maries Anspannung wächst. Als amtierende Weltmeisterin muss sie das Ding unbedingt gewinnen, aber da ist ihre Konkurrentin Jenny, die richtig stark geworden ist.

Ein hoher Druck lastet auf Marie

Als das Training vorbei ist, will Marie gar nicht runter vom Eis. Sie hat das Gefühl, noch mehr Gas geben zu müssen, um die Meisterschaft zu gewinnen. Das scheitert jedoch an Jenny. Deren Trainingszeit fängt nun an und sie scheucht Marie vom Eis. Auch ihr Trainer Mo will, dass sie aufhört und sich lieber ausruht. “Ich brauche keine Regeneration”, widerspricht Marie. “Ich bin in Topform – im Gegensatz zum Seniorenverein”, ergänzt sie noch als kleinen Seitenhieb auf die ältere Jenny. Die muss lachen. “Hast du Angst vor mir?”

Wie richtig Jenny mit ihrer Vermutung liegt, zeigt sich später, als sich die beiden Eisläuferinnen im Umkleideraum wiederbegegnen. Diese Szene ist oben im Video zu sehen.

Noch mehr AWZ-Videos

„Alles was zählt“ vorab auf TVNOW

Die AWZ-Folgen mit der NRW-Meisterschaft sind schon jetzt auf TVNOW zu sehen.

Kaja Schmidt-Tychsen

Cheyenne Pahde

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel