So steht sie zu Schönheits-OP's

Beauty-OP's leugnen? Das ist so gar nicht ihre Art! Deswegen meldet sich Eva Mendes jetzt auf Instagram zu Wort, um dieses Gerücht aus der Welt zu schaffen. Nachdem sie länger nicht mehr auf den Sozialen Medien aktiv war, nahm ein Nutzer an, dass sich Eva in ihrer Abwesenheit wohl von einem Eingriff erholt hätte. Daraufhin antwortete sie:  "Meine Kleinen brauchen mich." Damit meint die Schauspielerin natürlich ihre beiden Töchter Esmeralda (6) und Amada (4), die ihre Zeit während der Social-Media-Pause in Anspruch genommen haben.

“Ich bin total für Schönheits-OP’s!”

Eine Zeitschrift reagiert auf diese Konversation mit der Schlagzeile: "Eva Mendes leugnet Schönheitseingriffe auf Instagram." Doch dieses Gerücht schafft die 46-Jährige mit ihrem Post sofort aus der Welt. Denn sie würde niemals Eingriffe verleugnen – im Gegenteil: Sie spricht sich sogar offen dafür aus. 

https://www.instagram.com/p/CKxKdHUBUaM/
https://www.instagram.com/p/CKxKdHUBUaM/
https://www.instagram.com/p/CKxKdHUBUaM/

Entgegen dem Artikel "schlägt" sie nämlich nicht mit ihrer Antwort auf den Kommentar zurück. Sie vernetzt sich gerne mit ihren Fans und versucht sich dadurch so viel wie möglich auszutauschen. Solch eine Offenheit bei diesem Thema ist eher selten bei den Hollywood-Stars! 

Verwendete Quellen: Instagram.com

Stars in diesem Artikel

Eva Mendes

Ryan Gosling

  • Eva Mendes
  • Instagram
  • Schönheitsoperationen
  • Schönheits-OP
  • Anschuldigung
  • Schönheitseingriff
  • Ryan Gosling

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel