Jeans: Diese Denim-Hose zaubert dir einen knackigen Po

Für eine traumhafte Silhouette

Mit dieser Hose kannst du dir im Handumdrehen einen Knack-Po zaubern. 

Was in jeden Kleiderschrank gehört? Ganz klar, eine gut sitzende Jeans. Mit der richtigen Denim-Hose kannst du dir im Handumdrehen eine tolle Silhouette samt Knack-Po zaubern – und solch ein Modell haben wir nun gefunden!

Diese Jeans sorgen für einen knackigen Hintern 

Die Suche nach der perfekten Jeans ist oftmals gar nicht so einfach, oder? Oft sitzen die Hosen einfach nicht richtig und lassen unseren Hintern flacher aussehen. Schluss damit! Bei unserer täglichen Fashion-Recherche sind wir auf ein Modell gestoßen, das uns im Handumdrehen einen echten Knack-Po zaubert. 

Die ″721 High Rise Skinny Jeans″ von Levi′s ist ein echter Figurschmeichler und setzt unseren Hintern gekonnt in Szene.

Was diese Jeans so besonders macht 

Auf den ersten Blick ist die ″721 High Rise Skinny Jeans″ von Levi′s eine gewöhnliche Denim-Hose – doch das Modell kann mehr. Dank des High-Waist-Schnitts ist die schmal geschnittene Hose ein wahrer Figurschmeichler, der all deine Vorzüge in Szene setzt.

Der hohe Bund lenkt von einem kleinen Bäuchlein ab und bietet gleichzeitig einen Push-up-Effekt für deinen Hintern. Dank der taillierten Form wirkt dein Po direkt knackiger und praller. Die 3 Prozent Elasthan schmiegen die Jeans wie eine zweite Haut an den Körper, sodass die Silhouette perfekt betont wird. 

Mehr zum Thema Fashion:

  • Handtaschen-Trend: Diese 3 Modelle sind im Winter angesagt

  • Mode-Trend 2021: Sarah Engels zeigt das perfekte Strickkleid für den Herbst/Winter

  • Mode-Trend: Cardigans mit Bindegürtel liegen diesen Winter voll im Trend

 

Shop the Look: So kombinieren wie die Jeans für einen Knack-Po 

Das Wunderbare an Jeans: Sie lassen sich mit jeder Farbe und jedem Muster kombinieren. Für die High Skinny Jeans gilt das auch, allerdings solltest du auf die Länge deiner Shirts achten. Denn nur so kannst du deinen Hintern perfekt betonen. Setze daher auf Oberteile, die maximal bis zum Hüftknochen reichen. 

Passend zum Winter würden wir auf Strickpullover setzen, die gerne einen Rollkragen haben dürfen. Aber auch Poloshirts aus Strick sind echte Hingucker. Bei den Schuhen setzen wir auf derbe Boots, die gerade in jedem Fashion-Blog zu sehen sind. Je nach Lust und Laune kannst du entweder ein weißes Modell tragen oder eine schwarze Variante. 

Abgerundet wird der winterliche Look mit einer passenden Jacke. Dieses Jahr liegen Steppjacken voll im Trend. Auch hier gibt es Modelle, die maximal bis zur Taille reichen und so deinen Hintern perfekt betonen.

 

 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel