"Unter uns"-Star Michael Dierks nahm seit Januar 15 Kilo ab

Dieses Jahr sollte für den Schauspieler Michael Dierks (50) ein Neustart sein. Und nicht nur beruflich ergaben sich für den Serienstar durch sein neues Engagement bei der RTL-Daily Unter uns Veränderungen – auch privat krempelte er sein Leben um. Er sagte den Kilos, die er sich innerhalb der vergangenen Monate angefuttert hatte, Anfang des Jahres den Kampf an – mit Erfolg! Inzwischen ist Michael 15 Kilo leichter.

Zum Jahreswechsel hatte der 50-Jährige den Entschluss gefasst, wie er im Interview mit Bild verriet. “Da habe ich in den Spiegel geguckt und mich nicht mehr wiedererkannt”, erinnerte er sich. Von diesem Moment an änderte der ehemalige “Hausmeister Krause”-Star seine Bewegungs- und Essgewohnheiten. “Meine Devise war: Doppelt so viel Sport und ‘Friss die Hälfte'”, erklärte Michael. Für ihn bedeutete das Joggen, eine grundlegende Ernährungsumstellung und statt Süßkram gibt es mittlerweile Obst. Ab 20 Uhr isst der Schauspieler inzwischen gar nichts mehr.

Dass der Seriendarsteller bei einer Größe von 1,68 Metern inzwischen nur mehr 60 statt 75 Kilo wiegt, hat auch mit seinem baldigen “Unter uns”-Debüt zu tun, wie er im Interview zugab. \u0026#8222;Ich wollte mich nicht selbst mit so viel Speck im Fernsehen sehen\u0026#8220;, räumte Michael schmunzelnd ein.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel