Robbie Williams witzelt über Figur: "Brauche auf Tour BH!"

Robbie Williams ist als vierfacher Vater und leidenschaftlicher Sänger immer noch ein fitter Kerl. Dennoch behauptet der 48-Jährige nun im Netz, sein körperliches Erscheinungsbild sei nicht mehr so zumutbar wie früher. Der ehemalige Take That Sänger witzelte, dass er aus diesem Grund jetzt ein ganz bestimmtes Kleidungsstück aus dem Schrank seiner Frau Ayda Field (42) ausleihen müsse. Ein BH soll Robbies vermeintlich gewachsenen Brüste an Ort und Stelle halten.

Der Entertainer scheint ein gesundes Verhältnis zu seinem Körper zu haben. In einem Instagram-Live posierte Robbie jetzt in einem Sport-BH seiner Frau und scherzte über seine Brüste: „Ich mag das wirklich. Sie können wackeln, wenn ich auf und ab hüpfe und ich versuche, sexy zu sein.“ Vielleicht ist der Büstenhalter ja auch ein gutes Accessoire für seine nächste Tour. So ermunterte Rob seine männlichen Fans mit einem Augenzwinkern: „Jungs, schämt euch nicht, einen Stütz-BH zu tragen, wenn ihr ihn braucht.“

Auch auf seinem Kopf hat das steigende Alter bei Robbie Spuren hinterlassen. Der „Angels“-Interpret hat mit Haarverlust zu kämpfen. Daher war seine Überlegung sogar, sich für seine kommende Tournee ein Toupet anfertigen zu lassen: „Es gibt diese tollen Perücken, die man jetzt bekommen kann, man muss alle Haare abrasieren und dann wird es mit Kleber angebracht und bleibt ein paar Wochen lang dran,“ führte er aus.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel