Neu-Mama Neele Bronst wiegt weniger als vor Schwangerschaft

Ob sich Neu-Mamis aktiv darüber Gedanken machen oder nicht – an diesem Thema kommt wohl keine von ihnen so leicht vorbei: dem After-Baby-Body. Neele Bronst (24), die durch ihre Teilnahme bei der Castingshow Germany’s next Topmodel bekannt wurde, erfreute sich vor ihrer Schwangerschaft modeltypischer Traummaße. Mitte Januar gab die Influencerin die Geburt ihres ersten Sohnes bekannt. Schon nicht einmal zwei Wochen darauf eröffnet die Schönheit Promiflash Details über ihren Körper nach der Schwangerschaft: Tatsächlich wiegt Neele aktuell sogar weniger als vor ihrer Babybauch-Zeit!

Druck wegen ihres After-Baby-Bodys macht sich die Hamburgerin überhaupt keinen. Ihr Körper habe sich schon jetzt wieder toll zurückgebildet. „Ich wiege aktuell ungefähr so viel wie vor der Schwangerschaft, es schwankt ein bisschen, sogar ein bisschen weniger vielleicht“, gibt Neele gegenüber Promiflash preis. Bei diesem Gewicht wolle sie aktuell aber bleiben, immerhin brauche sie ihre Kräfte, um ihren Sohnemann zu stillen.

Trotz dessen, dass sich die junge Frau in Bezug auf ihre Figur nicht unter Druck setzt, hat sie jedoch klare Ziele: „Es ist mir schon wichtig, dass ich zum Sommer hin wieder zu meinem alten Körper komme.“ Dass Neele Zeichen der Schwangerschaft, wie zum Beispiel Dehnungsstreifen, zurückbehalten wird, ist ihr klar. Sie möchte sich aber spätestens nach dem Frühling wieder rundum wohl in ihrem Körper fühlen. „Ich mache mir keinen großen Stress, aber sobald ich wieder mit dem Sport anfangen darf, werde ich dann hier zu Hause auch wieder trainieren“, sagt sie.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel