"Körpersprache": Dieses Paar-Workout hält Britney Spears fit

Britney Spears (37) hört auf ihren Körper! Nachdem die Sängerin in den letzten Jahren immer wieder mit emotionalen Ausfällen, nervlichen Breakdowns und Klinik-Aufenthalten für Aufsehen sorgte, scheint es nun stetig bergauf zu gehen: Im Netz präsentiert sich die einstige Pop-Ikone regelmäßig mit ihrem durchtrainierten Body. Ihr Fleiß kommt nicht von ungefähr, denn zu zweit macht Sport noch mehr Spaß und ihr Liebster Sam Asghari ist ein gut gebuchter Fitness-Coach. Ein neuer Post zeigt nun, wie sich die Blondine gemeinsam mit ihrem Partner fit hält!

“Körpersprache ist alles! Die Art, mit dir selbst zu sprechen, und wie du dich behandelst, beeinflusst deine Stimmung”, schrieb Britney bei Instagram. Im Beitrag filmte sich die “Toxic”-Interpretin bei ihrer Yoga-Session mit Male-Model und Fitness-Coach Sam. Das Paar stützte sich gegenseitig bei den Figuren, die ihnen eine starke Körperspannung abverlangen. “Ich habe noch immer Probleme mit dem Selbstwertgefühl”, verriet die Beauty ehrlich. Doch die Übungen für den Rücken würden ihr helfen, sich insgesamt stärker zu fühlen und besser Luft zu bekommen.

Ein weiterer angenehmer Nebeneffekt des Trainings ist der stahlharte Bauch der Zweifach-Mama. In den letzten Jahren wechselte ihre Figur – vor allem in schlechten Zeiten – ständig von aufgeschwemmt zu dünn und umgekehrt. Mit ihrem Liebsten bleibt Britney nun aber ordentlich in Form: Fast täglich starten die beiden Turteltauben mit einer anspruchsvollen Gymnastik-Einheit in den Tag.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel