"Irgendwas stimmt nicht": "Unter uns"-Valea hat zugenommen

Valea Scalabrino (30) sagt den Extra-Kilo den Kampf an! Weil die Folgen für die RTL-Daily Unter uns schon Monate im Voraus abgedreht werden, konnten sich die Schauspieler über Weihnachten und Silvester in eine lange Drehpause verabschieden. Für Sina-Darstellerin Valea hieß das unter anderem ein Heimatbesuch in Berlin – und in Zeiten des Lockdowns ganz viel Relaxen in den eigenen vier Wänden. Das macht sich jetzt aber bemerkbar, wie sie kürzlich verriet: Die Brünette hat in den vergangenen Wochen ein paar Kilo zugenommen.

“Ich habe mich heute auf die Waage gestellt und gewogen, weil ich beim Blick in den Spiegel gemerkt habe, irgendwas ist anders, irgendwas stimmt hier nicht”, berichtete die Wahlkölnerin am vergangenen Wochenende in ihrer Instagram-Story. “Ich wünschte, ich hätte es nicht getan, weil ich ganze vier Kilo zugenommen habe in der ganzen Coronazeit über Weihnachten und so weiter”, gibt sie zu. Die Extra-Pfunde hätten sich in nur kurzer Zeit, nämlich etwa in den vergangenen sechs Wochen, angesammelt. Schuld daran sei laut Valea nicht nur die mangelnde Bewegung, sondern auch ungesunde Ernährung.

Zufriedengeben mit ihrem neuen Gewicht will sich die 30-Jährige aber nicht. Für sie steht fest: Die vier Kilo müssen wieder abtrainiert werden. “Die muss ich auf jeden Fall wieder loswerden – ganz, ganz dringend”, betonte die Serienbekanntheit.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel