Belästigt: Boris Becker sucht öffentlich nach Stalkerin!

Boris Becker (52) fühlt sich verfolgt! Der ehemalige Tennisspieler ist nicht nur für seine sportlichen Erfolge bekannt. Auch mit seinen Frauengeschichten schaffte er es immer wieder in die Schlagzeilen. Nach seiner Ehe mit Lilly Becker (43) ist es allerdings ruhig um sein Liebesleben geworden. Nun scheint es eine neue Frau im Leben des 52-Jährigen – doch etwas ungewollt: Boris sucht öffentlich nach einer Stalkerin!

Zurzeit befindet sich der Kapitän mit dem deutschen ATP-Cup-Tennis-Team beim Nationen-Turnier in Australien. Doch anstatt sich auf den Wettkampf zu konzentrieren, hat er anscheinend gerade mit einer Verfolgerin zu kämpfen. Auf Twitter fragte er seine Follower, ob jemand Clara Louise T. kenne und wisse, wo sie in den Vereinigten Staaten lebe – die Dame sei seine Stalkerin! Doch das ist noch nicht alles. Boris überlege sogar, die Polizei zu alarmieren. “Ich habe ihr Foto und alles”, verriet er weiter. Wie genau er von der Frau belästigt wird, wurde aus den Tweets allerdings nicht deutlich.

Anstatt der erwarteten Hilfe machten sich viele Fans des Sportlers über seine Beiträge lustig. “Geteilt in 56068, Koblenz Süd”, schrieb ein Follower. Ein anderer Abonnent witzelte: “Ich weiß, wo sie lebt. Aber ich habe versprochen, nichts zu sagen.”


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel